Mein Harry Gelb

Street Art ist Lebenskunst

Mit Martin Luther und Harry Gelb von Stralau nach Dresden

harrygelb590

Stralau ist ein kleiner Stadtteil in Berlin. Wie eine Halbinsel , umgeben von Wasser. Eine Schlaf- und Wohnstadt mit modernen , mehrgeschossigen Wohnungen, Spielplätzen und nur einem Geschäft. Hier bekommt man Pizza, Lebensmittel, Brötchen, Getränke, Kaffee und Eis. Direkt davor parke ich und mache mich daran, das Gebiet abzulaufen. 5 Harry Gelb sollen zu finden sein. Der Stadtteil ist wie ausgestorben, nur auf dem Friedhof ein paar schwarz gekleidete Personen bei einer Beerdigung. 2 Häuser finde ich , die vielleicht mal einen Harry Gelb besessen haben. Das Gebiet ist im Krieg zerstört worden, es gibt kaum alte Häuser. Erst beim zweiten Durchgang entdecke ich eine Kachel an einem Eingang zu einer Gartenanlage. Ich gebe mich zufrieden und starte Richtung Dresden. Dort halte ich mich an Martin Luther in der Neustadt

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: